1/20

Weihnachtsmärchen 2021

Anforderungen

Bühnenmaße min.:

Breite 8 m, Tiefe 4 m, Höhe 2,80 m

Strom :

Kraftstromanschluss oder zwei

getrennt gesicherte Stromanschlüsse

Aufbauzeit ca.:

Spielzeit:  

Abbauzeit ca.:

150 Min.

75 Min.

90 Min.

Kalif Storch

nach Wilhelm Hauff. Bühnenfassung von Ralf Bettinger

Dieses Stück ist buchbar vom 15.11.2023 bis 23.12.2023

Kalif Chasid, der Herrscher von Bagdad, hat alles was man sich wünschen könnte, nur eines nicht. Er kann nicht die Sprache der Tiere sprechen und sie verstehen. Als ein Krämer ihm das passende  Zauberpulver anbietet erfüllt sich sein Traum. Er und sein Groswesir Mansor verwandeln sich in Störche und brechen leider die einzige Zauberregel, sie müssen über das Geplapper der Störche lachen. Schon haben Sie das Zauberwort vergessen, dass die Rückverwandlung ermöglicht und der Krämer entpuppt sich als der böse Zauberer Kaschnur, der das alles eingplant hat.
Wie es Chasid und Mansor gelingt mit Hilfe der schönen, in eine Eule verwandelte Prinzessin Isolde wieder Menschen zu werden, zeigt dieses abenteuerliche, lustige und musikalische Märchen.

Spieldauer ca. 80 Minuten zuzüglich Pause. Darsteller: 7

Pressetext

Pressefoto

Team

Regie:
Bühne:
Musik:
Kostüme:
Multimedia:

Illustration:
Fotos:

Ralf Bettinger

Michael Becker

Liudmyla Vasylieva

Ursula Eggert

LURA Video

Ilya Vladimirov

Anja Beutler

© 2020 Tournee Theater Hamburg

Tournee Theater Hamburg

Wendenstraße 45 B

20097 Hamburg

Tel.: 0049 163 5438006

info@tourneetheater-hamburg.de